Design
BLOG

Heute
Gestern
Gäste

LINKS

People
Pages
LADY

Gelebt
Gehört
Gedacht

BLAA

Love
Life
Gesehen
Geknipst




Live
Learn

Sage nicht Liebe, wenn du Leidenschaft meinst.
Bewahre dir das Wort für die Stunde,
in der sie dir wirklich begegnet,
und das ist vielleicht nur einmal im Leben.
von Annegret Kronenberg



Gratis bloggen bei
myblog.de

Daniel in Dasing - 21.06.2008

Ja - auch wenns viele nicht glauben - Daniel Küblböck singt immer noch, und zwar immer besser! Wir waren restlos begeistert von diesem schönen Konzert! Und bald gibts eine DVD davon, man müsst eine Grillparty machen, DVD rein und alle Freunde einladen =)
13 Uhr Abfahrt. Wunderbares Wetter. 15 Uhr Ankunft. Gleich hingefunden diesmal *g* 16 Uhr Luftballonsteigen mit Daniel. Wunderschönes Bild, circa 100 Ballons am Himmel. Dann Abendessen. Amarican food strange frites. But okay, wenn man bissl Hunger hat gehts ;D Die Shows in der Western-City sind total krank. Richtig bescheuerte Einlagen, die keinem gefallen. Peinlich, peinlich. Der Einlass begann 45 Minuten zu spät und dauerte über eine halbe Stunde, richtig ärgerlich. Aber das nimmt man natürlich alles auf sich. Wenn man danach einige Traumstunden mit Daniel verbringt, Spaß hat, gemeinsam schwärmt, feiert und singt =) Daniel kam auf dem Pferd reingeritten, das war mal cool. Dann erklärte er uns kurz, dass Filmaufnahmen laufen und er nochmal reinkommt und wir übten unseren Beifall, welcher ja sowieso selbtverständlich wäre ;D Begonnen hat er mit Born in Bavaria, der absolut geilste Song. Und natürlich gleich mega Stimmung. Darauf folgten Cowboy in the City, You can touch here there und I know where i've been. Hi diddle diddle immer wieder lustig, auch ohne Textverständnis ;P Danach Fliegen, welches ich wunderschön finde. Der Text von ihm geschrieben, richtig gut. Die Fans ziehn ihre Wunderkerzen und Leuchtstäbe raus. Dann I wanna go back home und was ich ganz ganz cool finde: Hold on <3 Nun die Überraschung des Abends: Rehab von Amy Winehouse. Erst war ich skeptisch als er den Song ankündigte, aber er hat ihn echt super gesungen. Stand by me, auch eines meiner Lieblingslieder. Unchained my Heart, Country Roads, Hey hey und besonders Entflammte Freundschaft waren seeehr toll. You drive me crazy in neuer Version, total anders irgendwie aber sehr gut. Ich wunderte mich, dass mir dieses alte Leid immer noch so gefällt. Amazing Grace und Always of my mind wunderbare Balladen. Ein Meer von Wunderkerzen. Dann ging noch mal die Post ab mit From Zero to Sexy und Show me the Fire und als Zugabe gabs das alt bekannte, immer wieder super coole Proud Mary =) und zuletzt My Way. Die gehören einfach dazu.
Es war einfach voll cool, wie immer eigentlich. Aber diesmal dachte ich mir wieder einmal mehr: das war das absolut beste Konzert von ihm. Wer weiß, wann mein Nächstes ist ;(
23.6.08 01:05
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen